Mazeltov zum internationalen Star Wars Tag!

Überschrift:
Das Bild ist inflationär im Netz zu finden, ich konnte leider die_den Urheber_in nicht ausmachen.

May the fourth be with you! Heute feiert die internationale Star-Wars-Fangemeinde ihre Verbundenheit mit dem Klassiker und seinen Neuauflagen. Aber ob viele wissen, wie stark die Filme von Jüd_innen und jüdischer Kultur getragen und beeinflusst wurden? Hier sind Links zu (mehr oder weniger ernst gemeinten) Artikeln, die dieses Thema beleuchten:

Ein D’var Torah mit Star-Wars-Bezug: http://blogs.timesofisrael.com/star-wars-may-the-force-be-with-you-a-jewish-view/

Filmkritik ‚The last Jedi‘ unter besonderer Berücksichtigung der jüdischen Aspekte: http://m.jewishaz.com/arts_features/the-last-jedi-an-entertaining-entry-into-judaism-inflected-star/article_63922854-e5af-11e7-99df-e74f836d45a7.html?mode=jqm

Star Wars als jüdische Allegorie: http://www.aish.com/j/as/From-Jediism-to-Judaism-Star-Wars-as-Jewish-Allegory.html?mobile=yes

Gedankensplitter: Was soll interreligiöse Zusammenarbeit sein?

Wenn mein Freund und ich zusammen das Bett überziehen oder Wäsche aufhängen, nennen wir das scherzhaft „christlich-jüdische Zusammenarbeit“. Das ist ein leichter Umgang mit einem nicht ganz so leichten Begriff. In diesem Semester darf ich gemeinsam mit einer wunderbaren praktischen Theologin ein Seminar an der Uni halten, bei dem es um die Grundlagen des trilateralen interreligiösen Dialogs geht. Eine Frage, die unsere Studierenden sehr bewegt hat und die sie unserem Gastreferenten letzte Woche gestellt haben, war: Durchs Reden kommen die Leut zam – und was dann? Also, was können Menschen unterschiedlicher Religionen miteinander tun? Ab wann ist etwas interreligiöser Dialog? Ich bin beispielsweise mit einer muslimischen Freundin einmal die Woche laufen gegangen. Dabei haben wir wortwörtlich über Gott und die Welt (und das Jenseits, das ihr ganz wichtig ist) geredet. Ist Laufen gehen an sich schon interreligiöse Zusammenarbeit? Oder erst das Reden über unsere Religionen? Mich interessiert eure Meinung dazu sehr. Hinterlasst mir doch einen Kommentar und diskutiert die Frage mit euren Freund_innen!